english home

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Workshops und vieles mehr. Abonnieren Sie unseren News-Feed!

Patentrechtszyklus  |  13.10.2017  |  17:00

Das europäische Patentsystem der Zukunft - Gedanken und Ausblick

17:00 - 18:30 Uhr, Dr. Christoph Ernst, Ministerialdirigent im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, München, Raum E10


Dr. Christoph Ernst wurde 1954 in Bremen geboren. Zunächst Tätigkeit als Rechtsanwalt in Bremen mit den Schwerpunkten Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Steuerrecht; 1989 Erwerb der Zusatzqualifikation „Fachanwalt für Steuerrecht“. Danach Beginn der Tätigkeit im Bundesministerium der Justiz in der Abteilung für Handels- und Wirtschaftsrecht. Seit Mai 2010 Leiter einer Unterabteilung im BMJV mit den Schwerpunkten Allgemeines Wirtschaftsrecht, Neue Technologien und Geistiges Eigentum. Leiter der deutschen Delegation im Verwaltungsrat des EPA und Mitglied des Präsidiums des Verwaltungsrats. Seit 1. Oktober 2017 Vorsitzender des Verwaltungsrats. Vertreter Deutschlands in den europäischen Gremien zur Vorbereitung des EU-Patents (Engerer Ausschuss bei der EPO und Vorbereitungsausschuss zur Europäischen Patentgerichtsbarkeit). Ebenso Leiter der deutschen Delegation im Verwaltungsrat des EU-Amtes für Geistiges Eigentum in Alicante (EUIPO). Darüber hinaus deutscher Vertreter bei der Generalversammlung der WIPO.


Ansprechpartner: Dr. Matthias Lamping


Anmeldung: Elisabeth Amler