Meldungen aus dem Institut

Auf dieser Seite finden Sie Meldungen aus dem Institut zu Personalien, Auszeichnungen (Preise, Ehrungen), Veranstaltungen und weiteren Themen, beginnend mit dem Jahr 2013. Wir bieten Ihnen diese Informationen außerdem als RSS-Feed an.

Personalie  |  05.07.2018

Wiederberufung von Dietmar Harhoff in die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI)

Prof. Dietmar Harhoff, Direktor am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb in München und Honorarprofessor an der Ludwig-Maximilians-Universität München, wurde nach Ablauf seiner Berufungsperiode von Bundesministerin Anja Karliczek erneut in die Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) berufen.

Laut Beschluss der Bundesregierung über die Einrichtung der Expertenkommission Forschung und Innovation erfolgt die Berufung der Kommissionsmitglieder vom Bundesministerium für Bildung und Forschung nach Zustimmung der Bundesregierung.

Die Expertenkommission Forschung und Innovation wurde 2006 eingerichtet. Sie leistet wissenschaftliche Politikberatung für die Bundesregierung und legt regelmäßig Gutachten und Empfehlungen zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands vor.

Dietmar Harhoff ist seit der Konstituierung im Jahr 2007 Vorsitzender der EFI und hat sich bereit erklärt, diese Position ein weiteres Mal zu übernehmen. 


Neu berufen wurde gleichzeitig Prof. Dr. Katharina Hölzle, Inhaberin des Lehrstuhls für Innovationsmanagement und Entrepreneurship an der Universität Potsdam. Ihre Forschungsinteressen umfassen u.a. die Umsetzung von Innovationen in Unternehmen, Geschäftsmodellinnovationen, Digitalisierung und Strategic Foresight. Als weitere Mitglieder gehören der Kommission an: die stellvertretende Vorsitzende Professor Monika Schnitzer von der LMU, Professor Uschi Backes-Gellner von der Universität Zürich, Professor Böhringer von der Universität Oldenburg sowie Professor Uwe Cantner von der Friedrich-Schiller-Universität Jena.


Nähere Informationen unter http://www.e-fi.de.