Chancengleichheit

Unsere Überzeugung: Vielfalt ergibt Exzellenz


Für Spitzenleistungen in einem Forschungsinstitut kommt es auf Begabung, Kreativität und Leidenschaft an.

Die Max-Planck-Gesellschaft setzt sich dafür ein, dass diese Werte unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion, Alter, Behinderung und sexueller Identität gelebt werden können.

Das Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb verwirklicht diese Zielsetzung in seiner Beschäftigungspolitik und fördert die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so, dass sie ihr volles Potential entfalten können. Eine offene und faire Arbeitskultur ist für uns selbstverständlich – wir legen besonderen Wert auf ein diskriminierungsfreies und inklusives Miteinander. Ideale Arbeitsbedingungen, in denen alle Beschäftigten ihre individuelle Lebensgestaltung mit ihrer Karriereplanung in Einklang bringen können, sind unser Maßstab.

Diversity

Zu Diversity

Geschlechtergerechtigkeit

Zu Geschlechtergerechtigkeit

Beruf und Familie

Zu Beruf und Familie

Netzwerke

Zu Netzwerke