Klaus Keller, M.A.

Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter

Innovation and Entrepreneurship Research

+49 89 24246-580
klaus.keller(at)ip.mpg.de

Arbeitsbereiche:

Innovationsökonomik, Arbeitsökonomik, Internationaler Handel, Künstliche Intelligenz

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 07/2019
Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb (Innovation and Entrepreneurship Research)

03/2019 - 07/2019
Forschungsreferent, International Labour Organisation (ILO), Genf, Schweiz

09/2018 - 03/2019
Forschungspraktikum, International Labour Organisation (ILO), Genf, Schweiz

06/2018 - 09/2018
Forschungspraktikum, World Trade Organization (ILO), Genf, Schweiz

01/2018 - 02/2018
Forschungspraktikum, Institut für Weltwirtschaft, Kiel

09/2017 - 12/2017
Swiss Mobility Exchange, Universität St. Gallen, St. Gallen, Schweiz

09/2016 - 09/2018
Master of Arts (M.A.) in Internatonal Economics, Graduate Institute of International and Development Studies, Genf, Schweiz

06/2016 - 09/2016
Traineeship, Delegation der Europäischen Union für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein, Bern, Schweiz

02/2016 - 04/2016
Praktikum, Ständige Vertretung des Malteserordens bei den Vereinten Nationen in Genf, Schweiz

09/2014 - 05/2015
Austauschstipendium, Faculty of Art and Sciences, American University of Beirut, Libanon

09/2012 - 06/2017
Bachelor of Arts (B.A.) in International Relations, Université de Genève. Genf, Schweiz

Ehrungen, Stipendien, wissenschaftliche Preise

09/2018 - 03/2019
Carlo-Schmid-Programm des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

2017 - 2018
Cusanuswerk-Stipendium

2011
Schaeffler-Preis für das beste naturwissenschaftliche Abitur